slide_im_6.jpg

Über uns

Kennen gelernt haben wir uns 2008 in Talca, Zentralchile, als wir beide für den gleichen deutschen Reiseveranstalter gearbeitet haben. Fast ein Jahr lang haben wir für deutschsprachige Reisegruppen Touren organisiert und ihnen die abwechslungsreiche Natur und Kultur Chiles und Argentiniens näher gebracht.

Wir sind selbst im ganzen Land herum gereist und haben den faszinierenden, trockenen Norden sowie den spektakulären, niederschlagsreichen Süden kennen und lieben gelernt.

Zentralchile mit seinem mediterranen Klima hat uns völlig überzeugt. Hier, in der siebten Region "Maule", haben wir das echte, authentische Chile gefunden.

Es war für uns "una maravilla", ein Wunder, dass wir dieses himmlische Fleckchen Erde entdeckt haben.

In unmittelbarer Nähe befinden sich wunderschöne Nationalparks mit Wasserfällen und heissen Quellen. Es gibt Lagunen und Seen. Es gilt Berge und Vulkane zu erklimmen und verschiedene Weingüter zu entdecken.

Gerne helfen wir euch, alle Attraktionen der näheren Umgebung individuell zu Fuss oder zu Pferd zu erkunden. Auch geführte Touren sind möglich.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Marion & Ursina

 

Über mich, Marion.

Schon sehr früh zog es mich vom Schwarzwald in die grosse weite Welt hinaus.

Reisen, andere Länder und Kulturen kennenlernen, viel Neues auf allen Kontinenten entdecken und dem Winter entfliehen.

Im Sommer bin ich nach Europa zurückgekommen und habe in meinen gelernten Berufen, zuerst als Hotelfachfrau und dann als Reiseverkehrskauffrau, gearbeitet.

Meine Liebe zu Chile ist noch grösser als meine Reiselust, so dass ich hier heimisch geworden bin.

marion

Über mich, Ursina.

Als gelernte Tourismusfachfrau fasziniert mich das Reisen, andere Kulturen und einfach das Fremde.

Am Liebsten entdecke ich ferne Länder auf dem Rücken eines Pferdes. Ich bin durch Irland und Arizona geritten, doch für mich als gebürtige Schweizerin ist nichts vergleichbar mit den chilenischen Anden.

Hier verbringe ich viel Zeit hoch zu Ross und geniesse die Ruhe. Schnell ist aus der Faszination für dieses Land ein Lebenstraum geworden.

ursina